Category Archives: Mentales Management

DAS Buch für alle, die mit Kindern zu tun haben

thumbnail

Darf ich euch mein neues Buch ans Herz legen? Es ist dafür geschrieben worden, um den Kindern dieser Zeit weiter zu helfen, um sich ein bisschen mehr zurechtzufinden, um selbstbewusster agieren zu können, um unempfindlich bei Mobbing zu werden, um die alltäglichen Kleinigkeiten besser und glücklicher bewältigen zu können, und dazu kann dieses Buch verhelfen. Die Erwachsenen haben hier eine Vielzahl an Übungen und Tipps zur Verfügung, wo sie täglich in der Schule, Zuhause, am Nachmittag, in der Kindergruppe, im Sommercamp,… mit den Kindern arbeiten, spielen, erfahren können: In den Kindern dieser Zeit steckt sehr viel Potenzial.   Mit vielen Übungen und Ideen hilft Silvia Szalony mit ihrem Buch den […]

Read More »

Warum der lange gute Schlaf so wichtig ist

thumbnail

„Um 8 Uhr ist Bettzeit“, meint die Mutter. „Aber warum denn, wir wollen noch aufbleiben, dies tun, das erleben..“ Vielen Eltern geht es so, dass ihre Kinder einfach nicht ins Bett zu bekommen sind. Daraus schließen sie, dass die Kinder einfach wenig Schlaf brauchen. Doch das ist eigentlich nicht richtig. Kinder brauchen nämlich sehr viel Schlaf. Was passiert nun währen des Schlafens und was sind die Voraussetzungen für einen guten Schlaf? Ein Kind braucht während des Tages unterschiedliche Anforderungen. Die einen brauchen mehr Bewegung, Sport, die anderen brauchen Ruhe, wollen lesen, oder sich anders intellektuell beschäftigen. Fest steht, dass erst einmal die Eltern herausfinden müssen, was ihrem Kind wirklich entspricht. […]

Read More »

Wenn der Frosch im Hals uns was hustet

thumbnail

Emotionale Inhalte von Verkühlungen wie Husten, Halsweh, Schnupfen-   Sie ist wieder da. Die Zeit der Verkühlungen. Allzu schnell wird es auf das Wetter geschoben: Achje, einmal warm, dann wieder kalt, feucht, und diese schlechte Luft… Doch wenn man ein bisschen dahinterschaut, kann man so einiges entdecken. Wir alle haben Emotionen, die entweder raus müssen, angesprochen werden müssen, oder auch verarbeitet werden müssen. Zum Rauslassen eignen sich hervorragend die emotionalen Ventile, die ich im Anschluss noch etwas näher für euch betrachte. Vor allem haben Kinder Gefühle, die es unbewusst oder bewusst als nicht beachtet wahrnimmt, es schreit. Kinder schreien häufig genau aus diesem Grund. Man kann dies als ein Ventil […]

Read More »

Ins Narrenkastl schauen ist nicht nur für Narren gut

thumbnail

Als wir noch Kinder waren, da haben wir das oft gehört: “Jetzt schaust du schon wieder ins Narrenkastl!” Es war so irgendwie gleich bedeutsam wie: ” Du bist ein Narr- wie du da ins Leere schaust!” Jetzt habe ich schon einiges geschrieben über “Langweilen müssen” oder “Seele baumeln lassen”… aber Narrenkastl schauen… war noch nicht erwähnt. Zu allererst möchte ich euch bitten: Lasst eure Kinder doch bitte ins Narrenkastl schauen! Warum? Es ist eine Fähigkeit, die wir Erwachsene schon oft verlernt haben. Es ist ein Blick ins “Nichts”, wo aber eigentlich doch so viel ist. In meinen Kursen lehre ich die Kinder, wieder in dieses Gefühl zu kommen, im Nichts […]

Read More »

Willst du mir drohen? Oder “WHATSAPP”?

thumbnail

Gerade eben habe ich es erfahren: Es kursieren über WhatsApp sogenannte Kettenbriefe, die gruselige Inhalte haben, Drohungen, wie Tod der Mutter, Einbruch, Panikmache,… Erst einmal war ich wirklich entsetzt, was man da alles über das Netz bekommen kann! Und während Erwachsene darüber schmunzeln mögen- Kinder fühlen sich dadurch wirklich geängstigt, können nachts nicht schlafen, es kommt zu Schulproblemen und psychischen Störungen. Die Polizei rät, man solle mit dem Kind darüber sprechen und verbieten, diese Briefe weiter zu leiten. Das kann natürlich nicht alles sein.

Read More »

Holistic Kids-Training

thumbnail

Was ist Holistic Kids-Training und wie es zu dem Namen kam Immer wieder habe ich in der letzten Zeit gehört …. Du musst dich als Spezialist von etwas deklarieren… Das schien mir einleuchtend, denn wer will eigentlich zu jemanden um Rat gehen, der entweder • ALLES anbietet • FÜR JEDEN ETWAS anbietet so quasi nach dem Motto: Fahren Sie mich irgendwo hin- egal, ich werde überall gebraucht 🙂  Es spukte mir immer wieder durch den Kopf, und ich meine- wirklich immer wieder. Es stimmte schon, wenn ich einen verletzten Meniskus habe, dann fühle ich mich einfach beim Meniskus-Spezialisten am wohlsten, denn der hat damit die ERFAHRUNG, die ich mir […]

Read More »

Mehr Selbst-Bewusstsein durch mentales Training und emotionales Management

thumbnail

Welche Bausteine deinem Kind zu mehr Selbstbewusstsein helfen Viele Eltern haben sich schon oft und immer wieder die selben Fragen gestellt: – Sind wir gute Eltern? – Machen wir Fehler bei der Erziehung? – Bieten wir auch genug, was der Entwicklung unseres Kindes förderlich ist? – Wissen wir, was unser Kind wirklich brauchen würde? – Werden wir der Elternrolle gerecht? Manche Eltern haben auch Angst davor, dass sie etwas falsch machen, dass ihre Kinder einmal auf die schiefe Bahn geraten, in ungünstige Gruppen kommen, Essprobleme, Depression, Verhaltensprobleme…haben könnten. Mein Tipp ist immer noch, einfach präsent als Eltern zu sein, zu reden, da zu sein, liebevoll zu sein, sein Herz offen […]

Read More »

Ich habe Angst

thumbnail

„Angst ist ein Grundgefühl, welches sich in als bedrohlich empfundenen Situationen als Besorgnis und unlustbetonte Erregung äußert.“ (aus: Wikipedia) Schon Siegmund Freud meinte, dass die vielfältigen Ängste, mit denen wir täglich konfrontiert sind, sich auf sogenannte Grundängste zurückführen lassen. Zu ihnen gehören die Angst, Liebe zu verlieren oder die Angst vor Trennung, ursprünglich war das die Trennung von der Mutter. Durch persönliche Erfahrung mit Klienten und nach Lesen von guter Literatur möchte auch ich den Schluss teilen, dass alle Ängste damit begannen, dass wir geboren wurden, uns plötzlich getrennt von der Mutter, im weitersten Sinne, getrennt von unserer Essenz, von Gott- vorgefunden haben. Man kann alle Ängste, die man beim […]

Read More »

Stress und Burn-Out -Tschüss!

thumbnail

Stress hat Auswirkungen auf Körper, Seele und Geist. Leistungsdruck, Hektik, Überforderung, Zeitdruck, Mehrfachbelastungen prägen den Alltag vieler Menschen! Wir haben in unserer Schulzeit – von der Volksschule bis zur Uni – sicher jede Menge Nützliches gelernt. Aber wie wir mit Stress, emotionalen Belastungen, Konfliktsituationen etc. umgehen sollen, hat man uns leider nicht beigebracht. Schon ein tiefes Einatmen kann eine Stressphase unterbrechen und durch bewusstes Ausatmen und erleichterndes Seufzen kann eine gewisse Entladung erzielt werden. Probieren Sie das gleich einmal aus! Auch das so genannte „ins Narrenkast’l schauen“ ist eine bewusst erzwungene, mentale Pause. Alarmierende Statistiken machen diese Problematik bewusst. Aufgrund von Stressbelastungen gehen weltweit 2,6 Millionen Arbeitstage verloren. 3 Millionen […]

Read More »

Gedanke-wo bist du?

Post Image

Auf einmal war er da, der Gedanke. Und er kam nicht allein! Mit ihm kamen Geschichten, Bilder, Assoziationen, Befürchtungen, Bewertungen und Erinnerungen. Auf Dauer ungeeignete „Abschaltmethoden“ gibt es einige, wenn man sich nicht anders zu helfen weiß, ein Gläschen Wein, oder die Zigarette, die einem so richtig durchatmen lässt—glaubt man… Empfehlen würde ich diese nicht. Nehmen wir das Gläschen Wein, auf einmal werden wir lebendiger, unangenehme Gefühle und Gedanken verschwinden, das Herz geht auf, man sagt Dinge, die man ohne Alkohol nicht gesagt hätte- manchmal gut, manchmal eher nicht so gut.. Und wenn dann alles wieder vorbei ist, kommen sie einfach ungefragt wieder zurück, die quälenden Gedanken. Dann die Zigarette: […]

Read More »