Stress und Burn-Out -Tschüss!

Stress hat Auswirkungen auf Körper, Seele und Geist. Leistungsdruck, Hektik, Überforderung, Zeitdruck, Mehrfachbelastungen prägen den Alltag vieler Menschen!
Wir haben in unserer Schulzeit – von der Volksschule bis zur Uni – sicher jede Menge Nützliches gelernt. Aber wie wir mit Stress, emotionalen Belastungen, Konfliktsituationen etc. umgehen sollen, hat man uns leider nicht beigebracht.

Schon ein tiefes Einatmen kann eine Stressphase unterbrechen und durch bewusstes Ausatmen und erleichterndes Seufzen kann eine gewisse Entladung erzielt werden. Probieren Sie das gleich einmal aus! Auch das so genannte „ins Narrenkast’l schauen“ ist eine bewusst erzwungene, mentale Pause.

Alarmierende Statistiken machen diese Problematik bewusst. Aufgrund von Stressbelastungen gehen weltweit 2,6 Millionen Arbeitstage verloren.
3 Millionen Österreicher leiden unter Schlaflosigkeit.

Stress ist ein den Menschen beherrschendes Gefühl der Überforderung und Erschöpfung und wirkt sich auf der körperlichen, der emotionalen und der geistigen Ebene aus.
Der menschliche Organismus reagiert seit Urzeiten auf Stress mit Angst, Flucht und Kampfreaktionen.

Die Reizschwelle sinkt, Gereiztheit, Aggressionsbereitschaft, Orientierungsstörungen und allgemeine Nervosität sind die Folge. Der Volksmund sagt: „Man platzt vor Wut!“
Die Energiereserven werden verbrannt, Ausgelaugtheit und das so genannte „Burn- out-Syndrom“ machen sich bemerkbar.

Wenn emotionale Energien nicht verarbeitet werden, wandern sie in die Muskulatur. Diese ist eine gute Pufferzone und speichert diese Emotionen in Form von Muskelverspannungen. Bei Angstzuständen und in Gefahrensituationen ist zu beobachten, dass der Mensch den Kopf einzieht, dass sich der Nacken anspannt, sich die Finger zur Faust ballen – d.h. dass eine große Muskelanspannung im ganzen Körper zu bemerken ist.

Durch mentales und emotionales Management, erlernbar in einem entsprechenden Kurs, erfahren Sie, wie es Ihnen mit mentalen und emotionalen Werkzeugen möglich wird, emotionale Energien zu verwandeln und bewusst an Ihrem körperlichen, emotionalen und geistigen Gesundungsprozess zu arbeiten. Wenn Sie eine wirksame Technik der „Recycling-Methode von Emotionen“ kennen lernen wollen, sende ich Ihnen eine MP3 Datei zu!

Schon Kinder können lernen, ihre inneren Kräfte und Fähigkeiten zu entdecken, mit ihren Emotionen umzugehen und Konflikte zu lösen, belastende Situationen zu verarbeiten und loszulassen. Dadurch wird die Konzentration verbessert und das wahre Selbstvertrauen steigert sich enorm.
Wenn schon Kinder richtiges Stress- , mentales und emotionales Management lernen, hat „Burn Out“ in Zukunft wohl keine Chance mehr!
Spannungen auf der körperlichen Ebene loszulassen, die Fähigkeit emotionale Energien zu verwandeln sowie persönliches Management auf der mentalen, emotionalen, körperlichen Ebene kann man lernen!
Wollen Sie das ihrem Kind ermöglichen? Kommen Sie doch zum Sommerlager auf der Licht-Quell-Alm! Wunderbar erholsame Tage, fern von Stress, die Ruhe der Natur genießen- da kann Natur zur Therapiestation werden!
Text: Dipl. Päd. Silvia Szalony

Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, dann LIKE ihn bitte! Dankeschön <3

Tipp: Helping Flowers Stress aus Essenz, Mischung G und Schlaf gut-Essenz, Mischung F

Schreibe einen Kommentar